This is a block of text. Double-click this text to edit it.
Pool-Billard
TV KONZEN 1922 E.V.
Weil Sport Verbindet
Fußball
Turnen
Volleyball
Badminton
Radsport
Pool-Billard-Abteilung

Der aktuelle Stand

In der Saison 2020/2021 ist die Billardabteilung mit einer Mannschaft in der Kreisklasse beim Pool-Billard-Verband Rheinland-West vertreten.

Aktuelle steht die Mannschaft nach drei Spieltagen auf dem vierten Platz. Der Abstand zum Spitzenreiter beträgt drei Punkte. Leider wurden alle Ligaspiele vor dem 4. Spieltag wegen der Corona-Pandemie vom Verband abgesagt. Wann und ob die Saison überhaupt fortgesetzt werden kann, ist zum heutigen Zeitpunkt völlig ungewiss.

Die Saison 2019/2020 musste ebenfalls wegen der Corona-Pandemie nach wenigen Spieltagen in der Rückrunde abgebrochen werden. Da die ausgefallenen Spiele in der Sommerpause nicht nachgeholt werden konnten, musste der Verband bezüglich der Auf- und Abstiegsregelung eine Entscheidung herbeiführen, die für den einen oder anderen Verein sicher als ungerecht empfunden worden ist. Der Vorstand des PBVRM entschied sich nach langen Diskussionen, wie die DBU nur die Hinrunde zu bewerten. Das führte zu einigen Härtefällen. So mussten Vereine, die am Ende der Hinrunde auf einem Abstiegsplatz standen, im Laufe der Rückrunde sich aber durch Siege ins vordere Tabellenviertel gespielt hatten, absteigen. Und umgekehrt. Die Billardabteilung belegte in der Hinrunde leider nur den dritten Platz und verpasste so knapp den Aufstieg.

Abgang und Neuzugang

Die Billardabteilung und ich insbesondere bedauern es sehr, dass Michael Kremer ab 2021 aus gesundheitlichen Gründen dem Billardsport nach 30 Jahren nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Als Gründungsmitglied des PBC Konzen 1990 e.V. hat er jahrelang in unterschiedlichen Funktionen für den Verein Verantwortung übernommen. Er war stellvertretender  Vorsitzender, übernahm sogar für einige Jahre die Leitung des Vereins und übte schließlich das Amt des Kassierers aus. Die gemeinsame Zusammenarbeit mit ihm im Vorstand des PBC Konzen, mit dessen Leitung ich ab 1997 anvertraut wurde, war geprägt von freundlicher Sachlichkeit, harmonischem Miteinander und menschlicher Nähe.

Darüber hinaus war er ein außerordentlich verlässlicher und kampferprobter Sportkamerad. Ich darf sagen, dass er uns fehlen wird.

Es gibt aber auch Erfreuliches zu berichten: Uns ist ein neues Mitglied aus heiterem Himmel zugeflogen. Seit September 2020 wird die Billardabteilung verstärkt durch Bastian Louven.

Er trainier sehr engagiert und wird uns gewiss in der Zukunft sportlich in den Ligaspielen unterstützen. Leider hat die Pandemie seinen Übungseifer unterbrochen. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass er seine Lust auf Billard nicht verloren hat und voller Ungeduld darauf wartet, Kugeln wieder einlochen zu können.

Perspektiven und langfristige Ziele

Bedauerlich ist, dass es in der Billardabteilung zurzeit keinen einzigen Jugendlichen mehr gibt. Für eine reine Jugendmannschaft werden mindestens drei Jugendliche benötigt. Jugendliche sind aber darüber hinaus auch in allen anderen Ligen spielberechtigt. Wünschenswert für unsere Abteilung wäre es, wenn sich recht bald wieder Jugendliche, seien es Schüler oder Schülerinnen oder Auszubildende, die am Billardsport interessiert sind, bei uns melden würden. Hierzu möchte ich alle diese Jugendlichen herzlich zu einem Probetraining mit unserem Trainer Oliver Bülles einladen. Mit Oliver zu trainieren, macht großen Spaß. Er ist seit über acht Jahren Trainer mit einer DOSB-Lizenz und darüber hinaus ein Spieler, der die Technik des Billardsports in Perfektion beherrscht, aber auch sehr gut einem anderen vermitteln kann.

Das Ziel, einmal mit einer Damenmannschaft antreten zu können, hat sich bisher leider auch noch nicht erfüllt. Während es in den meisten Billardvereinen in unserem Verband inzwischen sehr viele Sportlerinnen gibt, findet sich in der Billardabteilung zurzeit keine einzige Sportlerin. Das ist sehr schade. Denn es ist durchaus möglich, mit einer gemischten Mannschaft anzutreten. Für eine reine Damenmannschaft benötigt man allerdings wie bei den Jugendlichen mindestens drei Spielerinnen.

Im Übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass natürlich jeder Billardinteressierte in unserer Abteilung herzlich willkommen ist und nach Absprache ausprobieren kann, ob ihm Billardspielen mit oder ohne Anleitung Spaß macht. (Tel. 02485/711 oder E-Mail an billard@tv-konzen.de)

Zuletzt möchte ich mich bei meinen Leitungskollegen Roland Schleicher und Oliver Bülles für die gute Zusammenarbeit im Jahr 2020 bedanken.


Leitung: Bernd Bülles
Trainingszeiten: Montag - Freitag abends
Trainingsstätte: Sportheim Konzen
Ihre Ansprechpartner
Name:
Funktion:
E-Mail:
Telefon:
Im Verein seit:
Fabian Hambüchen
Pressesprecher
presse@tv-konzen.de
0234-2342398
2002
Unser Beitrag im TV Kurier
Unser Beitrag im TV Kurier
Zum TV-Kurier
Aktuelle Neuigkeiten
26. April 2021
Absage der Generalversammlung

Der TV Konzen muss leider die für den 08.05.2021 geplante Generalversammlung aufgrund der derzeit gültigen Coronaschutzverordnung absagen, in der Hoffnung, dass diese in diesem Jahr noch nachgeholt werden kann. Sobald ein neuer […]

mehr Erfahren
21. April 2021
MONSCHAU-MARATHON wieder virtuell

Liebe Sportfreunde! Leider wird der diesjährige Monschau-Marathon in seiner gewohnten Form nicht stattfinden können. Nach dem großen Zuspruch im vergangenen Jahr könnt ihr jedoch vom 17. Juli bis einschließlich 08. August auf unseren […]

mehr Erfahren
20. April 2021
Saison beendet und annuliert

Die laufenden Meisterschaftswettbewerbe der Spielzeit 2020/21 im Fußball-Verband Mittelrhein sind mit sofortiger Wirkung beendet. Das haben der FVM-Beirat und der FVM-Jugendbeirat einstimmig beschlossen. Die Entscheidung umfasst alle Ligen der Herren, Frauen und […]

mehr Erfahren
Wir bedanken uns bei unseren Hauptsponsoren

TV Konzen

Der TV Konzen ist einer der größten Breitensportvereine im Monschauer Land. In 11 Abteilungen treiben über 1.300 Mitglieder Sport, davon mehr als 40 % Kinder und Jugendliche.
book
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram