Damen 2. Mannschaft
Unser Team
Team:
Damen 2. Mannschaft
Klasse:
Kreisliga A
Trainer/in:
Carmen Leuther, Bernd Jumpers, Denise Tüxen, Andrea Kirch
Kapitänin:
Nina Siebertz, Julia Steinröx
Trainingszeiten:
Mittwochs: 19:30h - 21:00h und Freitags 19:00h - 20:30h
Tabelle 
Liveticker
... lade FuPa Widget ...
TV Konzen II auf FuPa

Rück- und Ausblick auf den Damenfußball

Rückblick Saison 2019/20

Die Saison 2019/20 stand ganz im Zeichen von Corona. In dieser Saison wurde sowohl bei der ersten als auch bei der zweiten Mannschaft nur die Hinrunde gespielt. Die Rückrunde wurde aufgrund von Corona gar nicht erst gestartet. Die Saison wurde abgebrochen und die derzeitigen Platzierungen galten. Somit beendete unsere erste Mannschaft die Saison nach zehn Spielen auf dem neunten Platz mit 10 Punkten und einem Torverhältnis von 23:20, unsere zweite Mannschaft belegte nach sieben Spielen einen guten dritten Platzmit 13 Punkten und einem Torverhältnis von 34:4. Im Pokal lief es deutlich besser für unsere erste Mannschaft. Die Pokalrunden des FVM-Pokals 19/20 wurden noch zu Ende gespielt. Hier gewannen wir im Viertelfinale gegen Kornelimünster mit 2:0 und qualifizierten uns für das Halbfinale, beidem wir uns am 23.08.20 nach einer hart umkämpften Partie und einer guten Leistung unserer Damen mit einem 0:2 gegen Alemannia Aachen geschlagen geben mussten.

Um uns auch in der fußballfreien Zeit fit zu halten, starteten wir verschiedene Challenges, bei denen es darum ging, möglichst viele Schritte oder Kilometer zurückzulegen, sei es durch Wandern und Laufen oder auch durch Fahrradfahren oder Ähnlichem. Hier freuten wir uns über eine rege Teilnahme und die Bereitschaft, sich auch in der Freizeit ohne Fußball sportlich zu betätigen. Aufgrund von Covid-19 musste auch unsere Mannschaftstour abgesagt werden, ein Saisonabschluss kam deshalb leider nicht zustande.

Saison 2020/21

Nach guten sechs Wochen Vorbereitungszeit mit einer hohen Trainingsbeteiligung startete die erste Mannschaft in die neue Saison, die Hinrunde der zweiten Mannschaft begann etwas später. Weiterhin ist Thomas Kreutz Trainer der ersten und Carmen Leuther Trainerin der zweiten Mannschaft. Des Weiteren konnten wir Bernd Jumpers als neuen Torwarttrainer für beide Mannschaften in unserem Trainerteam willkommen heißen. In der Vorbereitung auf die neue Saison konnte man auch in diesem Jahr wieder zusätzlich auf die Dienste von Fitnesstrainer Raimund Schukies zurückgreifen. Bei Kraft-Kondition-Einheiten auf dem Platz wurde die nötige Ausdauer aufgebaut. Neben der Vorbereitung auf dem Platz stand dieses Jahr wieder ein Teambuilding-Event auf dem Plan. Dieses Jahr ging es nach Inden zum Fußballgolf, das wir in kleinen festen Gruppen mit Beachtung der derzeitigen AHA-Regeln spielten.

Gut vorbereitet starteten beide Mannschaften in die neue Saison mit der Unterstützung unserer Neuzugänge, die bereits in der Winterpause zu uns gestoßen sind: Chiara Gaumé, Jessica Förster aus der eigenen U17 und Nicole Bücker (vereinslos), Vanessa Redding (vereinslos), Denise Conrads (Alemannia Aachen), Gina Jumpers (Alemannia Aachen). Damit umfasst der Kader der beiden Damenmannschaften zurzeit 40 Spielerinnen.

1. Mannschaft

Die erste Mannschaft startete in die sechste Landesliga-Saison, in der sich die doch recht junge Mannschaft längst etabliert hat. Dabei konnte Thomas Kreutz auf eine nahezu eingespielte Truppe setzen. Die Vorbereitung lief gut und man war optimistisch, dass der Start in die neue Saison vielversprechend werden könnte. Und so kam es auch. Nach sechs Spieltagen stehen wir mit 15 Punkten auf dem ersten Platz. Auch im Sparkassen Kreispokal konnten wir uns wieder bis ins Finale spielen. Wir hatten einen Lauf, doch dann kam leider erneut die Nachricht, dass der Spielbetrieb aufgrund von Covid19 ausgesetzt wird.

2. Mannschaft

Die zweite Mannschaft startete Ende September mit einem guten Kader in die Saison 20/21. Auch hier gelang ein guter Saisonstart. Nach zwei Spielen erreichte man, auch wenn mit etwas Glück, 6 Punkte und den ersten Platz nach einem Spiel gegen Sportfreunde Hörn (3:1 TV Konzen) und gegen die neu gegründete dritte Mannschaft der Alemannia aus Aachen (5:1 Alemannia). Beim Spiel gegen Alemannia Aachen III wurden nicht spielberechtigte Spielerinnen eingesetzt, was dazu führte, dass das Spiel 2:0 für unsere zweite Mannschaft gewertet wurde. Aufgrund der geringen Mannschaftsdichte in der Kreisliga Aachen finden wenige Spiele statt und es kommt dadurch zu vielen längeren Pausen, was den Spielfluss natürlich stört. Covid-19 trägt jetzt zusätzlich dazu bei, dass diese Pausen noch länger werden.

Aussichten

Zurzeit ist es schwierig, überhaupt Ziele zu formulieren. Wegen der Covid-19 Pandemie weiß man nicht, wie es mit der Saison 20/21 weitergeht, wann oder ob es überhaupt weitergeht. Wir wünschen uns natürlich wieder, gemeinsam auf dem Platz zu stehen, Spaß zu haben und unserem Hobby nachzugehen. Wir möchten uns bei allen bedanken, die uns vor allem bei der Organisation des Pokalspiels geholfen haben und uns gezeigt haben, dass wir als Verein zusammenstehen. Ein großer Dank geht dabei an Carmen Leuther und Stefan Banzet, die sehr viel Zeit, Mühe und Arbeit in die ganze Planunggesteckt haben.

Übrigens: Die Damen des TV Konzen haben einen eigenen InstagramAccount @tv_konzen_damen, der mittlerweile über 1000 Follower hat. Wir würden uns über euren Support freuen!


Leitung:
Trainingszeiten:
Trainingsstätte:
Ihre Ansprechpartner
Name:
Funktion:
E-Mail:
Telefon:
Im Verein seit:
Fabian Hambüchen
Pressesprecher
presse@tv-konzen.de
0234-2342398
2002
Unser Beitrag im TV Kurier
Unser Beitrag im TV Kurier
Zum TV-Kurier
Aktuelle Neuigkeiten
15. September 2021
Straßenmeisterschaft 2021

Wir müssen hier noch einmal Danke sagen! Danke für über 300 Besucher! Danke an alle Kapitäne! Danke an alle Helfer! Danke für ca 450 L getrunkenes Bier! Danke für alle verkauften Eis […]

mehr Erfahren
7. September 2021
Erfolgreicher Auftakt der Damen

Am vergangenen Sonntag bestritten sowohl die 1. als auch die 2. Damenmannschaft ihr erstes Saisonspiel. Die 1. Damenmannschaft begrüßte die Damen des SV Weiden in Konzen zum Saisonauftakt: Ergebnis: 5:1 Und auch […]

mehr Erfahren
6. September 2021
3. Spieltag der Herren

Vergangenen Mittwoch traf die dritte Herren-Mannschaft auf die Dritte des Nachbarn Germania Eicherscheid. Wenig typisch für ein Derby war das Spiel relativ ruhig. Sowohl in den Zweikämpfen als auch im Spielverlauf. So […]

mehr Erfahren
Wir bedanken uns bei unseren Hauptsponsoren

TV Konzen

Der TV Konzen ist einer der größten Breitensportvereine im Monschauer Land. In 11 Abteilungen treiben über 1.300 Mitglieder Sport, davon mehr als 40 % Kinder und Jugendliche.
book
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram