Neuer Termin für die Generalversammlung

Die Generalversammlung findet am 07. August um 20 Uhr im Saal bei Achim und Elke statt.

Jeder Mitgliedshaushalt wurde persönlich angeschrieben. Sollte das nicht der Fall sein oder Adressen nicht mehr aktuell hinterlegt sein, könnt ihr Euch gerne an info@tv-konzen.de wenden oder den Vorstand persönlich informieren.

Beachtet bitte, dass laut aktueller Coronaschutzverordnung jeder Teilnehmer an der Versammlung eins der drei G's - getestet, genesen, vollständig geimpft - vorweisen muss.

TV SPONSORENWAND
Wir brauchen Ihre Hilfe

2006 wurde der neue Sportpark inclusive Kunstrasenplatz in Betrieb genommen. Nach jetzt 15 Jahren ist der Kunstrasen abgenutzt und muss auch aus ökologischen Gründen erneuert werden. Zudem sollte der Parkplatz befestigt und die Flutlichtanlage stromsparend umgerüstet werden. Die Kosten betragen hierfür ca.  260- 280.000 Euro. Hiervon ist ein erheblicher Teil eigen zu finanzieren.

Privatpersonen sowie Personengruppen, aber auch Firmen bieten wir die Möglichkeit auf einer repräsentativen Sponsorenwand Felder zu kaufen.

Ein kleines Feld kostet €25,--, es können bis zu 10 zusammen hängende Felder gekauft werden.

Felder in der Mitte kosten €250,-- (entspricht 10 Feldern),  die  Umrandungsfelder €500,-- (entspricht 20 Feldern).

Pro Feld gehen €5,-- in eine Verlosung. Unter notarieller Aufsicht erfolgt die Ausschüttung der Gewinne bei der Eröffnungsfeier des neuen Kunstrasenplatzes.

Bei kompletter Vermarktung beträgt der 1. Preis €3.000,--, der 2. Preis €2.000,-- und die Preise 3. – 5. jeweils €1.000,-- ( ansonsten anteilig ).

Bei einem Verkauf über € 300,-- erstellt der TV unaufgefordert eine Spendenquittung, ansonsten reicht der Kontoauszug als steuerlicher Nachweis.

Wie kaufe ich die Felder???

  1. Online, über die Homepage des TV Konzen: www.tv-konzen.de
  2. Auftrag per Mail, an: Sponsorenwand@tv-Konzen.de
  3. Auftrag per Handy, an
    Norbert Brammertz (015151196725)
    Hubert Prickartz (01717188239)
    Theo Steinröx (01714860198)
    Frank Aelmans (01708025304)
    Sebastian Schmitz (017649871811)
    Benno Palm (01732005789)

Zu 2+3.) bitte angeben: wie viele Felder werden erworben und wo soll die Positionierung erfolgen (endgültige Sortierung obliegt dem Administrator) sowie den Beschriftungswunsch, Name und Adresse.

In allen Fällen wird aufgrund des Auftrages eine Rechnung erstellt, die zu Gunsten des TV Konzen, Konto DE07 3905 0000 1073 6683 35 zu begleichen ist. Nach Eingang des Betrages werden die bis dahin  für 14 Tage reservierten Felder frei gegeben und werden auf der Sponsorenwand erkennbar. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit einer Spende ohne öffentlich in Erscheinung zu treten.

Wir hoffen sehr, dass wir Dein/ Euer Interesse und Verständnis geweckt haben und freuen uns auf eine breite großzügige Unterstützung.

Das Sponsoringteam

Spendenaktion #tvkfitfuergutenzweck

Nachdem Anfang November klar wurde, dass wir erneut in einen Lockdown gehen werden und demnach der Fußball leider ruhen musste bzw. leider auch immer noch muss, haben sich unsere Damenmannschaften eine tolle Spendenaktion ausgedacht, die vom 04.11.2020 bis zum 25.11.2020 ging. Dieser haben sich dann auch die Herrenmannschaften angeschlossen.

Da wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht wussten, wie lange die fußballfreie Zeit gehen wird, war der Sinn hinter dieser Aktion, dass wir fit bleiben und gleichzeitig etwas Gutes tun.
Jede/r Spieler/in konnte sich auf freiwilliger Basis Sponsoren suchen, die pro zurückgelegtem Kilometer einen ausgehandelten Betrag spenden sollten.
Der ergatterte Spendenbetrag wurden anschließend aufgeteilt für mehrere bedürftige Einrichtungen und andere Spendenaktionen.

Die Damen- und Herrenmannschaften haben gemeinsam eine Summe von knapp 7000 € gesammelt. Eine großartige Leistung, auf die wir sehr stolz sind! Vielen Dank an der Stelle auch an die Sponsoren.

Den Spendenbetrag haben wir Mitte Dezember folgendermaßen aufgeteilt:

Uns hat es sehr gefreut auf zahlreiche frohe Gesichter zu treffen. Auch wenn sich der Gedanke bzgl. der Fitness leider nicht ausgezahlt hat, hat es sich um so mehr gelohnt zu Weihnachten etwas Gutes getan zu haben!